Lieblingsrezept: Cremige Kürbissuppe

    Ein Herbst ohne Kürbisse wäre wie ein Sommer ohne Sonne und wie Weihnachten ohne Tannenbaum: undenkbar. Neben langen Spaziergängen in goldener Landschaft gehören Kürbisse zu den schönsten Dingen, die der Herbst mit sich bringt. Und wenn die Temperaturen langsam wieder abkühlen, ist eine wärmende Suppe genau das Richtige fürs Gemüt...

    Deswegen haben wir die Hamburgerin Maren Thobaben nach ihrer Idee für eine Kürbissuppe gefragt. Die Konditormeisterin hat nämlich immer ganz besondere Einfälle: Als Mrs T verfeinert sie süße und herzhafte Kleinigkeiten mit Tee – den sie als Gewürz benutzt. Unbedingt probieren! Zum Beispiel bei dieser cremigen Variante mit einem ganz speziellen Topping: Popcorn!

    Suppenteller 22, URBINO
    Suppentasse, URBINO

    Zutaten für 8 Portionen:

    1 Hokkaido-Kürbis
    2 Zwiebeln
    2 Knoblauchzehen
    1 Stück Ingwer (nach Geschmack)
    3 Esslöffel Öl
    1,6 l Gemüsebrühe
    500 ml Sahne
    ½ Teelöffel Zimt
    Pfeffer und Salz zum Würzen

    1 Tüte Mrs T Pu Erh Tee Popcorn für das Topping

    Und so einfach geht’s:

    1. Den Kürbis waschen, Strunk und Boden entfernen und halbieren. Die Kerne entfernen und alles würfeln. Danach Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und ebenfalls fein würfeln.

    2. Das Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer kurz anschwitzen und anschließend den Kürbis zugeben – noch einmal ordentlich anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. Wenn der Kürbis weich ist, die Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren und mit Zimt, Pfeffer und Salz abschmecken.

    3. Die Suppe in schöne Schalen oder Teller füllen und als Crunch mit etwas Pu Erh Tee Popcorn toppen. Sofort servieren – und genießen!

    Tipp: Das Basisrezept kann nach Lust und Laune variiert werden. Der Hokkaido-Kürbis ist nämlich ein dankbarer Sparringspartner für alle möglichen Geschmacksrichtungen. Wie wäre es zum Beispiel, wenn Sie die Sahne durch Kokosmilch ersetzen und noch einige kräftigende Herbstgewürze wie Kardamom, Kreuzkümmel und Kurkuma hinzufügen?

    Terrine, URBINO
    Suppentasse mit Deckel, NEUOSIER
    Suppenteller 22.5, URANIA
    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren