kpm-berlin-lab-kraeutergarten
389,00 €

Gewürzregal, LAB

Bestehend aus Präsenter (Echtholz), 5x LAB Gewürzbehälter aus Porzellan, 5x Kunststoffstopfen, 5x Glasbehälter für Gewürzbehälter

Mit der Serie LAB schuf KPM-Chefdesigner Thomas Wenzel eine zeitlose Produktfamilie von multifunktionaler Ästhetik und Minimalismus für die moderne Küche. Inspiriert von im 20. Jahrhundert durch die Manufaktur gefertigtem technischem Porzellan, ziert die Stücke der LAB Reihe der Schriftzug "BERLIN" und eine Stempelmarke, deren chromgrüne Farbe schon damals zur Kennzeichnung des Laborporzellans verwendet wurde.

Seit Lancierung der Serie LAB im Jahr 2016 wurden ein preisgekrönter Kaffeefilter und filigrane Becher sukzessive durch puristische Schalen, Teller, Dosen, eine Teekanne und Küchen-Accessoires wie ein Mörser-Stößel-Duo und ein Gewürzmühlen-Paar ergänzt. Dank ihres technischen Charakters regen die LAB Gewürz-Produkte dazu an, in der Küche kreativ zu werden.

Mit dem neuen Gewürzregal ergänzt Wenzel das LAB Universum jetzt um einen weiteren Allrounder aus dieser Kategorie.

Das Gewürzregal aus hochwertigem Echtholz organisiert fünf Gewürzbehälter, deren Materialkontrast aus feinem Glas und robustem, glatt-glasiertem Porzellan Gewürze und Kräuter in Szene setzt. Luftdicht verschlossen von einem Kunststoffstopfen, fungiert das Gewürzregal in der Experimentier-Küche als funktionaler, kulinarischer Helfer und puristisches Centerpiece.

LAB Kunststoffstopfen LAB Gewürzbehälter

luftdichter Verschluss von Deckel und Glas, kleine Lippe zwischen Deckel und Glas verhindert unangenehme Geräusche und Abrieb

Silikon, milchig, gelbliche Färbung entsteht durch das Tempern des Silikons, nötig für Zertifizierung für den Einsatz im Lebensmittelbereich, Reinigung in der Spülmaschine möglich

Mehr Informationen
  • Über die Kollektion:

    Gut gehütete Schätze findet man in der KPM Berlin überall. So fielen KPM Chefdesigner Thomas Wenzel bei seinem täglichen Gang durch die Manufaktur immer wieder die Laborporzellane aus vergangenen Zeiten auf. Kleine Tiegel, große Mahlkugeln und Abdampfschalen kreuzten regelmäßig seinen Weg. Inspiriert von diesen Stücken aus der Vergangenheit, machte sich Wenzel ans Werk. In seinem Atelier experimentierte er zunächst auf Papier, später mit Modellen aus Gips – entstanden ist seine Hommage an die Laborporzellane längst vergangener Zeiten – die Serie LAB.

    Gestalter:
    Thomas Wenzel
    Entstehungsjahr:
    2019

Nicht auf Lager

Artikelnummer:
39850900
Höhe (mm):
210
Breite (mm):
80
Länge (mm):
365
  • . Spülmaschinenfest
  • . Biskuitporzellan