Die 3 besten Kaffeeröstereien Berlins

by KPM

Sind Sie ein Liebhaber, oder interessiert Kaffee Sie nicht die Bohne? Dazwischen scheint es jedenfalls nichts zu geben. Für die, die sich zu Ersterem zählen, haben wir diesen Text gedacht, der sich um die Kunst des Kaffeeröstens dreht – denn als solche kann man das Handwerk durchaus bezeichnen. Das ist jedenfalls unser Fazit, nachdem wir uns in Berlins drei besten Röstereien für Sie umgeschaut haben.

So schön blüht der Frühling

by KPM

Leben, Farbe, Frische – die Gründe, warum wir uns so gerne mit Blumen umgeben, sind zahlreich. Sie sind einfach eine Wohltat für das Auge. Umso mehr freuen wir uns, dass die Natur wieder erwacht und wir immer öfter zarte Blüten entdecken, die uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wer dieses Jahr noch keine Frühblüher erblickt hat, kann sich jetzt so ein Pflänzchen ins Haus holen – und ab sofort das ganze Jahr über daran erfreuen.

Das kleine Teller-ABC

by KPM

Tischkultur und Etikette sind nicht ohne. Dass die richtige Abfolge des Bestecks gelernt sein will, ist jedenfalls kein Geheimnis. Aber wie steht es um den Rest des Gedecks? Ein Teller ist nämlich auch nicht nur ein Teller – die Variationen sind schier endlos: von B wie Brotteller bis S wie Speiseteller erfüllt ein jeder seine eigene Funktion. Wir klären auf!

Erzählen Sie doch mal, Herr Stolpmann

by KPM

Hagen Stolpmann ist einer unserer Meistermaler in der Manufaktur. Für die aktuelle "Durch den Tag"-Kampagne haben wir ihn gebeten den perfekten Tag mit KPM-Porzellan zu skizzieren. Wir haben ein paar Eindrücke beim Entstehen der Skizzen gesammelt und ihn gefragt, warum sein Job des Porzellanmalers so besonders ist.

Lieblingsfarbe Bunt – Eierbecher für jeden Geschmack

by KPM

Tulpen und Narzissen sind untrügerische Zeichen. Spätestens seit uns die Frühblüher auf dem Wochenmarkt anlächeln, bevölkern auch Hasen und Eier aus Schokolade die Supermarktregale. Ein klares Zeichen: Ostern steht vor der Tür! Wir freuen uns schon auf den großen Brunch mit den Liebsten und natürlich darauf, die Ostereier zu dekorieren. Wissen Sie eigentlich, woher diese Tradition kommt?

Ein Fest für die ganze Familie: der perfekte Osterbrunch

by KPM

Ostersonntag ist die perfekte Gelegenheit, um mal wieder die Familie zum gemütlichen Brunch einzuladen: Ganz entspannt zusammensitzen, gutes Essen genießen und den Tag gemeinsam verstreichen lassen. Gerne nutzen wir dieses Fest auch dazu, frühlingshafte Dekoration in unsere vier Wände einziehen zu lassen: Ein schöner Osterstrauß, hier und da ein kleines Häschen und ein schönes Service verwandeln die Festtagstafel in eine farbenfrohe und stilvolle Oase des guten Geschmacks.

Zur schönen Aussicht – Das Schloss Belvedere

by KPM

Im nordöstlichen Teil des Charlottenburger Schlossparks versteckt sich ein sehenswertes Kleinod: Das Schloss Belvedere. Ursprünglich wurde das dreigeschossige Gebäude als Teehaus und Aussichtsturm genutzt – woher auch sein Name herrührt: “Schöne Aussicht”. Wir verraten Ihnen, warum sich ein Ausflug dorthin lohnt!

All Eyes on: Mies van der Rohe Haus in Berlin

by KPM

Im Mies van der Rohe Haus in Berlin-Alt-Hohenschönhausen – dem zuletzt vom gleichnamigen Bauhaus-Architekten entworfenen Wohnhaus – wurde bereits feierlich das Bauhaus Jubiläumsjahr eingeleitet. Als Hommage an Marguerite Friedlaender, kommt die von ihr 1929 für die KPM Berlin entworfene Bauhaus-Vase HALLE im Fenster des Schlafzimmers zu allen Ehren.

So gelingt der selbstgemachte Osterstrauß

by KPM

Farbenfrohe Frühlingsblumen, sprießende Zweige und saftig grüne Blätter: Der Osterstrauß verkörpert das blühende Leben. Was für die einen ein Symbol des christlichen Feiertags und die Auferstehung Jesu ist, steht bei anderen für das Wiedererwachen der Natur. Jedenfalls ist ein buntes Gesteck eine schöne Möglichkeit, Farbe und Leben in die eigenen vier Wände zu bringen. Wir verraten, wie Sie sich Ihren individuellen Strauß zusammen- und in der passenden Vase aufstellen können.