LAB

LAB teapot left-handed complete

Enso, BLACK

260,00€

Die Teekanne in minimalistisch-technischer Ästhetik aus der Kollektion LAB beschert Ihnen behagliche Momente – ganz für sich oder in geselliger Runde. Genießen Sie Ihre Teezeremonie mit diesem besonderen Stück: ihr Design vereint glänzend-glatte und samtig-matte Oberflächentexturen aus glasiertem Porzellan und Biskuitporzellan. Dieses kontrastierende Wechselspiel sowie die außergewöhnliche Henkelform verleihen der Teekanne ein neuartiges, modernes Ers

show more
Available

Lieferzeit 2-4 Werktage

Preise inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten

store verfügbarkeit
Alternativ in einem unserer KPM Stores kaufen

Store Verfügbarkeit

Maximum quantity selected
The maximum quantity of products in cart is reached
LAB teapot left-handed complete 260,00€
LAB teapot left-handed complete Enso, BLACK
260,00€
order online

Story

designer: Thomas Wenzel year: 2015 material: Porzellan

Die minimalistisch-technische Formensprache der LAB Serie ist inspiriert vom KPM Laborporzellan des 20. Jahrhunderts und wurde von Chefdesigner Thomas Wenzel seit 2015 konsequent für das moderne Küchenlabor weiterentwickelt. Die multifunktionale Linie beeindruckt gleichermaßen durch das zeitlose Design wie durch die außergewöhnliche Haptik. Alle Mitglieder der stetig wachsenden LAB-Familie sind anhand der chromgrünen Stempelmarke und des Schriftzugs „BERLIN“ zu erkennen.

Product details

item number
394160-1601
weight
0,55kg
Dishwasher suitable Suitable for microwaves Hand painted Hand printed 24k gold Shiny platinum

Product description

Product description

Die Teekanne in minimalistisch-technischer Ästhetik aus der Kollektion LAB beschert Ihnen behagliche Momente – ganz für sich oder in geselliger Runde. Genießen Sie Ihre Teezeremonie mit diesem besonderen Stück: ihr Design vereint glänzend-glatte und samtig-matte Oberflächentexturen aus glasiertem Porzellan und Biskuitporzellan. Dieses kontrastierende Wechselspiel sowie die außergewöhnliche Henkelform verleihen der Teekanne ein neuartiges, modernes Erscheinungsbild. Die Kanne aus der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin fasst dabei ein Volumen von 0,8 Liter.

Das klare, minimalistische, quasi durchbrochene Randdekor Enso bricht mit der Tradition des klassischen, gleichmäßigen Farbrands. Zu sehen ist dabei ein Pinselstrich, der mit nur einer Bewegung satt und pastös aufgetragen wird und in seiner Laufbahn an Stärke verliert. Diese Form diente als Inspiration für das Dekor Enso, das in verschiedenen Farben neue Akzente in die LAB Kollektion bringt.