Verfügbar
Maximale anzahl ausgewählt
Die maximale Anzahl von Waren im Warenkorb

Lieferzeit 2-4 Werktage

Preise inkl. MwSt.; zzgl. Versandkosten

store verfügbarkeit

Schauen Sie sich die Verfügbarkeit Ihres Produkts in den KPM Stores an

Artikelnummer: 39856800

Im Herbst 2019 erweitert KPM Berlin Chefdesigner Thomas Wenzel die LAB Reihe um ein Set minimalistisch-funktionaler Salz- und Pfefferstreuer. Durch die abgerundete Oberfläche aus glatt-glasiertem Porzellan und dem Verschluss aus Kunstkorken entsteht erneut ein ansprechendes, haptisches Erlebnis. Auch die Ästhetik überzeugt und transportiert die Historie des Laborporzellans der KPM Berlin in die moderne Küche. Inspiriert von den Laborporzellanen des 20. Jahrhunderts, entwickelte KPM Chefdesigner Thomas Wenzel die minimalistisch-technische Formensprache der LAB Serie. Die konsequent für das moderne Küchen-Labor weiterentwickelte Multifunktionalität ihrer universell einsetzbaren Produkte wie Mörser und Stößel, Becher, Dosen, Vasen und Teller beeindruckt gleichermaßen durch ein ikonisch-zeitloses Design wie durch eine außergewöhnliche Haptik. Alle Mitglieder der progressiven LAB-Familie sind anhand der chromgrünen Stempelmarke und dem Schriftzug „BERLIN“ zu erkennen. Die grüne Farbe wurde bereits früher zur Kennzeichnung der KPM Laborporzellane verwendet und steht damals wie heute uneingeschränkt für DESIGNED & HANDMADE IN BERLIN.

Höhe in mm: 0,32