NACHHALTIGKEIT TO GO: KPM ZUM MITNEHMEN

    Mit dem To-go Becher der KPM handmade in Berlin wird der Kaffee vom Wachmacher zum umweltfreundlichen Lifestylestatement mit Stil.

    Täglich werden in Deutschland 7,6 Millionen Einweg-Plastikbecher weggeworfen – nach nur rund 15 Minuten Nutzungszeit.* Die KPM Berlin bietet mit dem To-go Porzellanbecher im klassischen KURLAND Design von 1790 eine ebenso nützliche wie umweltfreundlichere und hübschere Alternative für jeden Tag – handmade in Berlin.

    Täglich werden in Deutschland 7,6 Millionen Einweg-Plastikbecher weggeworfen – nach nur rund 15 Minuten Nutzungszeit.* Die KPM Berlin bietet mit dem To-go Porzellanbecher im klassischen KURLAND Design von 1790 eine ebenso nützliche wie umweltfreundlichere und hübschere Alternative für jeden Tag – handmade in Berlin.

    Ab sofort bringen wir den edlen, weißen Werkstoff aus den eigenen 4 Wänden in den urbanen Lifestyle. Ob im Auto, auf dem Rad, im Büro oder Lieblingscafé um die Ecke – der KPM To-go Becher folgt dem wichtigen Trend, bewusst und respektvoll mit unserer Natur und ihren Ressourcen umzugehen und setzt ein stilvolles Statement für langanhaltende Wertigkeit.
     
    Dabei sieht der Becher nicht nur gut aus, sondern bietet mit seinem Fassungsvermögen von 0,35 Liter ausreichend Volumen für die unterschiedlichsten Kaffeekreationen, Teespezialitäten, Säfte oder Smoothies. Seine Vielseitigkeit macht den To-go Becher zum ersten Stück aus unserer Porzellan-Manufaktur, welches sich abseits des Frühstückstisches und des Dinners mühelos in den Alltag integrieren lässt.
     
    Mit einer praktischen Ledermanschette erhalten Sie einen stilvollen Hitzeschutz für Ihren KPM To-go Becher aus handgemachtem Porzellan.

    Der Becher bietet mit seinem Fassungsvermögen von 0,35 Liter ausreichend Volumen für die unterschiedlichsten Kaffeekreationen, Teespezialitäten, Säfte oder Smoothies.

    Mit der praktischen Ledermanschette erhalten Sie einen stilvollen Hitzeschutz für Ihren KPM To-go Becher aus Porzellan.

    In den innovativen matten Farbvarianten Schwarz, Blau und Grau wird der Becher dank des Softtouch-Covers über der farbigen Glasur zudem zu einem schönen Handschmeichler.

    In den innovativen matten Farbvarianten Schwarz, Blau und Grau wird der Becher dank des Softtouch-Covers über der farbigen Glasur zudem zu einem schönen Handschmeichler.

    Kurland Blanc Nouvau – Ein sinnliches Spiel der Gegensätze

    Im Vergleich zum klassischen, weißen KURLAND To-go Becher, ist das Relief bei der BLANC NOUVEAU Variante aus sogenanntem Biskuitporzellan. Dafür wird vor der Glasur per Hand ein spezieller Lack auf das Relief aufgetragen, der während des Brandes aufplatzt und dadurch das Relief von der glänzenden Glasur befreit. In einem mehrstufigen Verfahren wird das Relief dann mit Hilfe eines Pinsels sorgfältig herausgearbeitet.

    Mit der Verbindung von seidigen Glasurflächen und samtigen Reliefs gelingt es KURLAND Blanc Nouveau, ein visuelles und haptisches Erlebnis zu schaffen.

    Kurland Blanc Nouvau – Ein sinnliches Spiel der Gegensätze


    Im Vergleich zum klassischen, weißen KURLAND To-go Becher, ist das Relief bei der BLANC NOUVEAU Variante aus sogenanntem Biskuitporzellan. Dafür wird vor der Glasur per Hand ein spezieller Lack auf das Relief aufgetragen, der während des Brandes aufplatzt und dadurch das Relief von der glänzenden Glasur befreit. In einem mehrstufigen Verfahren wird das Relief dann mit Hilfe eines Pinsels sorgfältig herausgearbeitet. Mit der Verbindung von seidigen Glasurflächen und samtigen Reliefs gelingt es KURLAND Blanc Nouveau, ein visuelles und haptisches Erlebnis zu schaffen.

    IT-PIECE, GESCHENK, LIEBLINGSSTÜCK

    IT-PIECE, GESCHENK, LIEBLINGSSTÜCK

    Der KPM To-go Becher macht auch allein eine gute Figur, obgleich das legendäre KURLAND Design schon seit gut 225 Jahren die Tafeln von Porzellanliebhabern als umfangreiches Service ziert. Der Becher ermöglicht nun einen Einstieg in die facettenreiche Produktvielfalt der KPM Berlin.

    Der KPM To-go Becher macht auch allein eine gute Figur, obgleich das legendäre KURLAND Design schon seit gut 225 Jahren die Tafeln von Porzellanliebhabern als umfangreiches Service ziert. Der Becher ermöglicht nun einen Einstieg in die facettenreiche Produktvielfalt der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin. Daher eignet er sich im praktischen Duo-Set oder einzeln hervorragend als Geschenk für stil- und umweltbewusste Genießer, die auch unterwegs nicht auf ihren Genussmoment verzichten möchten.

    Daher eignet er sich im praktischen Duo-Set oder einzeln hervorragend als Geschenk für stil- und umweltbewusste Genießer, die auch unterwegs nicht auf ihren Genussmoment verzichten möchten.

    Personalisierte Geschenke

    Sie möchten Ihre Liebsten – oder vielleicht sich selbst – mit einem ganz besonderen To-go Becher überraschen? Dann sind unsere handgemalten Unikate genau das Richtige für Sie. Was immer Sie auf Ihrem Stück verewigt wissen wollen: Wir machen Ihr ganz persönliches Stück zu unserem Anliegen.

    Personalisierte Geschenke

    Sie möchten Ihre Liebsten – oder vielleicht sich selbst – mit einem ganz besonderen To-go Becher überraschen? Dann sind unsere handgemalten Unikate genau das Richtige für Sie. Was immer Sie auf Ihrem Stück verewigt wissen wollen: Wir machen Ihr ganz persönliches Stück zu unserem Anliegen.

    Treue KPM Liebhaber werden im To-go Becher aber auch ihr neues Lieblingsstück finden: Ein Stück Zuhause für Unterwegs, den Arbeitsplatz oder das Picknick im Park. Auch außerhalb des trauten Heimes schafft der KPM To-go Becher so in gewohnter KPM Qualität besondere Momente ohne auf das blaue Zepter verzichten zu müssen.

    Treue KPM Liebhaber werden im To-go Becher aber auch ihr neues Lieblingsstück finden: Ein Stück Zuhause für Unterwegs, den Arbeitsplatz oder das Picknick im Park. Auch außerhalb des trauten Heimes schafft der KPM To-go Becher so in gewohnter KPM Qualität besondere Momente ohne auf das blaue Zepter verzichten zu müssen.


    Exklusive Editionen

    Seit 2018 erobert das Must-have für den urbanen Alltag, der KPM To-go Becher, in den Farben Weiß, Schwarz, Blau und Grau die Herzen unzähliger Kaffee- und Porzellanfans. Grund genug, Sie mit exklusiven Editionen des Bechers zu überraschen.


    KPM+ ANDY REMENTER

    Gemeinsam mit dem Süddeutsche Zeitung Magazin und dem amerikanischen Künstler und Illustrator Andy Rementer sind im November 2019 zwei stylische Varianten des KPM Coffee To-go Bechers im ikonischen Lettering-Look entstanden. 

    MEHR


    Exklusive Editionen

    Seit 2018 erobert das Must-have für den urbanen Alltag, der KPM To-go Becher, in den Farben Weiß, Schwarz, Blau und Grau die Herzen unzähliger Kaffee- und Porzellanfans. Grund genug, Sie mit exklusiven Editionen des Bechers zu überraschen.


    KPM+ ANDY REMENTER

    Gemeinsam mit dem Süddeutsche Zeitung Magazin und dem amerikanischen Künstler und Illustrator Andy Rementer sind im November 2019 zwei stylische Varianten des KPM Coffee To-go Bechers im ikonischen Lettering-Look entstanden. 

    MEHR

    KPM+ MIA FLORENTINE WEISS

    Zum Valentinstag 2021 lancieren die KPM Berlin und die Künstlerin nun einen ikonischen To-go Becher in der KPM+ Mia Florentine Weiss Edition. Das von Hand gefertigte KPM-Musthave mit dem Ambigramm LOVE HATE in Rosé setzt ein Zeichen für einen Perspektivenwechsel im urbanen Alltag, transportiert eine Message gegen Hass und für ein liebevolles, Grenzen überwindendes Miteinander und ermutigt zu einer positiven und zuversichtlichen Haltung in einer herausfordernden Welt.


    Der To-go Becher in der KPM+ Mia Florentine Weiss LOVE HATE Edition ist auf das Jahr 2021 limitiert.


    MEHR



    Der Deckel

    Der bis ins Detail durchdachte, komplett dicht schließende Deckel besteht aus hochwertigem Thermoplastischen Elastomer und ist frei von Weichmachern, sowie spülmaschinenfest. 


    Das umweltfreundliche Stil-Statement für unterwegs nimmt weder über das Porzellan noch über den Deckel unerwünschte Fremdaromen auf, was den Becherinhalt jederzeit geschmacks- und geruchsneutral transportieren lässt.



    DER DECKEL

    Der bis ins Detail durchdachte, komplett dicht schließende Deckel besteht aus hochwertigem Thermoplastischen Elastomer und ist frei von Weichmachern, sowie spülmaschinenfest. 

    Das umweltfreundliche Stil-Statement für unterwegs nimmt weder über das Porzellan noch über den Deckel unerwünschte Fremdaromen auf, was den Becherinhalt jederzeit geschmacks- und geruchsneutral transportieren lässt


    *Quelle: Deutsche Umwelthilfe