Ihre Feier bei der KPM Berlin

    Das Beste am Feste sind die Gäste. An der Stimmung des Publikums entscheidet sich, ob eine Feier gelungen ist. Aber eben nicht nur. Damit aus einer guten Party ein außergewöhnliches oder gar sensationelles Event wird, braucht es die richtige Location. Wie wäre es, wenn Sie Ihrer nächsten Feierlichkeit einen würdigen Rahmen verleihen und sie bei der KPM planen? Denn ob Firmen-Weihnachtsfeier, Hochzeit oder privater Sektempfang: wir haben bestimmt den richtigen Ort für Sie!

    Mitten im Herzen der Stadt entsteht unser Porzellan in Berlins ältestem noch produzierenden Handwerksbetrieb. Die denkmalgeschützte Manufaktur ist einer der historisch bedeutsamsten Gewerbebauten und gleichzeitig ein magischer Ort. 

    Historische Ringkammer-Ofenhalle

    Planen Sie ein Gala-Dinner, eine Festtafel zur Hochzeit oder eine elegante Abendveranstaltung? Dafür finden Sie in der Historischen Ofenhalle das perfekte Ambiente. Unter einem alten Stahl-Dachtragewerke wartet die weltweit einzige noch vollständig erhaltene Ringkammer-Ofenhalle auf Ihr Event. Bis in die 1960er Jahre wurde hier unser Porzellan gebrannt. Die zwei gleich großen Flächen um die Öfen herum bieten ausreichend Platz für bis zu 250 Personen. Freiliegendes Mauerwerk und stimmungsvolle Beleuchtung unterstreichen die besondere Atmosphäre der Industriearchitektur – perfekt zum Beispiel für Ihre Weihnachtsfeier in der Adventszeit. Denn die beiden Flächen sind flexibel nutzbar. So müssen Sie sich nicht auf lange Festtafeln festlegen, sondern können den einen Flügel für den Empfang oder als Tanzfläche nutzen, während Sie im gegenüberliegenden Bereich das Essen auch an runden Tischen servieren lassen können. Die Möglichkeiten sind nahezu grenzenlos, sicher ist aber, dass Ihre Veranstaltung in der Ofenhalle festlich wird. Bei größeren Veranstaltungen können die Flächen auch wunderbar mit der Eventgalerie kombiniert werden.

    Eventgalerie

    Über den historischen Öfen erstreckt sich eine ganz besondere Location. 2018 wurde der KPM Flagshipstore umgestaltet und kann seitdem für exklusive Abendveranstaltungen gebucht werden. Dieser Premium-Ort begeistert mit seiner klassischen Eleganz. Hier können bis zu 50 Personen von feinstem Porzellan dinieren, die Ausstattung hält aber auch alles bereit für so unterschiedliche Veranstaltungen wie Kochevents, Lesungen oder Presse-Empfänge. Neben der königsblauen Bar findet sich hier eine puristische Poggenpohl Küche, die zum Frontcooking genutzt werden kann.

    Event-Hof

    Der große Innenhof ist das Herzstück des KPM-Geländes. Durch drei Flügel des historischen Manufakturgebäudes eingerahmt, hat der mit Kopfstein gepflasterte Hof einen einzigartigen Charakter. Die 2100 Quadratmeter sind in den warmen Monaten die ideale Kulisse für Ihr Sommerfest, für Food- oder Fashionevents und Produktpräsentationen. Natürlich lassen sich auch hier rauschende Feste wie Hochzeiten oder Konzerte feiern – mit bis zu 1000 Gästen

    Boccherini Saal, Raum Berlin, Raum Arkadia

    Natürlich können Sie in der ehemaligen Manufaktur von Friedrich dem Großen auch königlich speisen – oder tagen, wenn Sie nach einem stilvollen Ambiente für Businessmeetings suchen. Der Boccherini Saal erinnert an die Zeit Friedrichs des Großen und eignet sich hervorragend für ein exklusives Dinner, Lunch oder Board Meetings. Der helle Raum Berlin begeistert durch sein tolles Licht und seine loftartige Großzügigkeit, die ideal für Messen, Fotoshootings oder Ausstellungen ist. Schließlich erinnert der Raum Arkadia unter dem Dach an ein Künstleratelier, das zu Kaffeepausen, Produkt-Releases oder Workshops einlädt. 

    Einzigartiges Erlebnis: Die Mitmach-Manufaktur

    Apropos Workshops. Ob als einmaliges Teamevent oder als attraktives Rahmenprogramm zu Ihrer Veranstaltung: die KPM Mitmach-Manufaktur erlaubt es Ihren Gästen, selbst zu Manufakturisten zu werden. Während sie Hand ans Porzellan legen, erklären unsere erfahrenen Mitarbeiter alles rund ums Material und die Verarbeitung. In verschiedenen Workshops lernen sie, wie aus der Masse ein edles Porzellanstück wird, wie der Henkel an die Tasse kommt oder warum man besonders schnell sein muss, um ein Windlicht ausschneiden zu können. 

    Sie sehen, mit einem Event in unseren vielseitigen Räumen erhalten Ihre Gäste exklusive Einblicke in das künstlerische und handwerkliche Schaffen der über 250 Jahre alten Manufaktur – in einem inspirierenden Umfeld zwischen preußischer Vergangenheit, Tradition und Moderne. Noch mehr Informationen zu unseren verschiedenen Locations und den richtigen Ansprechpartnern finden Sie auf unserer Website. Wir freuen uns auf Sie!

    Diese Beiträge könnten Sie auch noch interessieren